Verschwörungen bieten gutes Storytelling

Verschwörungen bieten gutes Storytelling Das Komplott und die Früchte der Verschwörung Ich gebe zu, ich bin ein Fan von Verschwörungstheorien. Natürlich begeistern mich nicht alle gleichermaßen. Nein, Elvis lebt heute nicht mehr und selbst wenn, wäre es sogar mir als Graceland bereisten Elvis-Fan langsam wurscht. Interessant ist vielmehr die Tatsache, dass Verschwörungstheorien über guten Weitererzähl-Wert […]

Algorithmus: Was, wenn Dein Echo vor Dir spricht?

Der sympathische Eli Pariser, Autor und Präsident von MoveOn.org, hat in seinem Buch „The Filter Bubble: What the Internet is hiding from you“ schon 2011 darauf hingewiesen, dass jeder von uns beispielsweise auf Google völlig unterschiedliche Suchergebnisse bei ein und demselben Begriff bekommt. In seinem Ted-Talk hat er das nachvollziehbar veranschaulicht. Er bat damals verschiedene […]

Ausdrücken

Richtig ausdrücken ..? … besser formulieren!

So formulieren Sie richtig „Richtig ausdrücken“ kann man einen Pickel. Wenn man über all die vielen kleinen und großen sprachlichen Ungereimtheiten nachdenkt, dann tut man das zwar umsonst (gratis), aber hoffentlich nicht vergeblich. Elegant Formulieren ist wieder angesagt. Gerade im täglichen Training fällt mir auf, dass Kunden gerne Wörter verwechseln: Sie verwenden „dadurch“, obwohl sie […]

Die Gleichzeitigkeit des Seins

Viele Aufgaben erledigen wir im Zuge eines Tages in ganz unterschiedlichen Rollen. These: Ein Zen-Schüler fragt seinen Meister: „Was unterscheidet den Zen-Meister von einem Zen-Schüler?“ Der Zen-Meister antwortet: „Wenn ich gehe, dann gehe ich. Wenn ich esse, dann esse ich. Wenn ich schlafe, dann schlafe ich.“  „Wieso? Das mache ich doch auch.“ Der Zen-Meister antwortet: […]

Was, wenn die Stimmung kippt?

Tatjanas Buchtipp: „Das Gefühl der Welt“ Heinz Bude ist gelernter Soziologe, Philosoph und Psychologe. „Das Gefühl der Welt“ trifft uns in einer Zeit, in der es geradezu wimmelt von Stimmungen, Stimmungsbildern und Weltanschauungen. Bude ist davon überzeugt, dass neben den Fakten und Meinungen besonders Stimmungen die Gefühle der Gesellschaft leiten, von denen alle großen Auseinandersetzungen […]

Kommunikations-Screening

Profiling beginnt mit Beobachten Lernen Sie Ihr Gegenüber zu lesen! Laufend müssen wir im beruflichen Alltag unsere GesprächspartnerInnen einschätzen. Dabei geht es darum, schnell zu erkennen, was die jeweiligen Stressoren und Motivatoren des anderen sind. Es gibt viele Situationen, in denen wir am liebsten Gedanken lesen könnten, um im Gespräch zu punkten. Viel zu oft […]