Waldbaden erfrischt die Zellen

Waldbaden erfrischt die Zellen  Ich gehe gerne in den Wald. Er ist für mich wie eine Kathedrale und ich habe das Gefühl, dass sich dort meine Großstadt-Lunge erholt. Natürlich wurde auch der Waldspaziergang längst kommerziell ausgeschlachtet und “Waldbaden” hat es als Seminartitel in die Programme der Volksbildung geschafft. Mir geht es nicht um geführte Pflanzen- und Pilzexkursionen, sondern um Ruhe – ohne Seminarleiter.  Studien belegen: […]
Märchenkrankheiten

Gibt es Märchenkrankheiten?

Krank wie im Märchen? Viele harmlos klingende Märchenkrankheiten zeigen, dass es bei der Verwandlung vom Mädi hin zur Lady ordentlich ruckeln kann in der Psyche. Manche bleiben in den von kreativen Psychologen zugeschriebenen Syndromen regelrecht stecken. Das „Disney Syndrom“ beispielsweise hat demnach eine Frau, die permanent auf der Suche nach Mr. Right ist und immer […]

CRIME DAHEIM: Wiener Kriminalmuseum

Wenn man heute die Zeitung aufschlägt, dann findet gefühlt jeden Tag ein Mord statt. Geht man in der Wiener Kriminalgeschichte zurück, dann waren die Zeiten schon bedeutend dunkler. Das Privatmuseum im 2. Gemeindebezirk versucht chronologisch das Sicherheits- und Justizwesen im alten Wien abzudecken. Berühmte Mordfälle um 1800 finden sich hier ebenso, wie politische Attentate, Dirnenmörder und** Giftmischerinnen.** Schön ist das alles nicht anzusehen. Zum […]

Rednerschule

Apollonius Molons Rednerschule

Rhetorisch betrachtet: Europa steht in der Schuld der Griechen Was die Schule des Sprechens heute ist, war Apollonius Molons Rednerschule im 1. Jahrhundert vor Christus – die erste Adresse für Rhetorik. Tatjana ist auch in diesem Sommer wieder auf Rhodos zum einen um mit Ihrer Familie den jährlichen Surfurlaub zu genießen und zum anderen um […]

Das Spiel mit den Gegensätzen

Immer, wenn die Welt zu kompliziert wird, ist der Wunsch nach vordergründigen, einfachen und schnellen Antworten groß. 12 Stunden Tag –Ausbeutung oder Kooperation? Kopftuch tragen – ja oder nein? Ist die „Me Too“-Kampagne nützlich oder übertrieben? Berittene Polizei in Wien? Ja, aber nur Haflinger? Nein, warum überhaupt? Und Trump – politischer Sumpf oder Trumpf? Selbst […]

Hast Du in Gesprächen den Durchblick?

Die Subtext Reader Allerorts flöten sich die Menschen wohlfeil an. Auf der Textebene verlaufen die meisten Gespräche im Business-Dschungel und auch im privaten Small-Talk recht wertschätzend. Wer jedoch mehr, als nur Sinn erfassend lesen und verstehen gelernt hat, der hört zwischen den Zeilen deutlich andere Klänge. Als Kommunikationstrainerin habe ich nach vielen Stunden des konzentrierten […]