Redewendungen aus längst vergangenen Zeiten

Redewendungen aus längst vergangenen Zeiten Sprache ist immer einem zeitlichen Wandel unterlegen. Ich finde es schade, wenn junge Menschen keine Ahnung mehr haben, was damit gemeint ist, “wenn man für jemanden in die Bresche” springt. Diese sprachlichen Relikte längst vergangener Tage gehören zur Allgemeinbildung, auch wenn man heute nicht mehr “in der Tretmühle gefangen ist”. […]

Weltfrauentag: DIE Rhetorik ist weiblich

DIE Rhetorik ist weiblich! In den Führungsetagen und politischen Gremien regiert noch das Testosteron. Dabei leben alleine in der EU 260 Millionen Frauen. Die Rhetorik ist weiblich – Die Zukunft auch. Schließlich besetzen Frauen die wichtigsten Lebensthemen und das in allen Ländern. Wir entscheiden im Kleinen: Wann wird geheiratet? Wann kommen Kinder ins Haus? Wo […]

Zukunftsfalle: Sie reden von digitaler Disruption und vergessen dabei die analoge Abruption

Zukunftsfalle: Sie reden von digitaler Disruption und vergessen dabei die analoge Abruption  Herkunft des Wortes „Abruption“:   Fachausdruck aus der Neurologie  Bedeutung des Wortes:   Wirksame Werbung bzw. sinnvolle Unterbrechung des Erwarteten  Wer sein Auditorium, Workshop Teilnehmer, Vorstand, Seher, Leser, etc. begeistern möchte, der sollte zuerst einmal einen prinzipiellen Standpunkt beleuchten: Wir leben in einer ungeheuer schnellen Welt, in der […]

Verwenden Sie die sieben Gesprächsarten?

Verwenden Sie die sieben Gesprächsarten? Monotonie ist weder stimmlich noch dramaturgisch gefragt. Top-Redner stellen atmosphärisch ein angenehmes „Zuhörklima“ her und gedanklich wechseln sie dafür die Gesprächsart je nach Vortragspassage. Mal gestalten sie Textpassagen bildreich und visionär, dann wieder strategisch nachvollziehbar. Ein einziger Vortrag wird so zu einem Medley aus unterschiedlichen Gesprächsarten. Wenn man die Vorsitzenden […]

Was bedeutet BRIDGING?

Was bedeutet BRIDGING? Die sogenannte “Brückenannahme” ist eine rhetorisch gefinkelte Methode der Manipulation, denn sie lässt von einem Satzinhalt sofort auf den nächsten schließen. Beispiel: Alle 5 Sekunden werden alleine in Deutschland 8.034 € an essbaren Lebensmitteln weggeworfen. Alle 5 Sekunden, sterben zwei Menschen an Hunger. Unser “Kino im Kopf” funktioniert bei Filmen und in […]