Marie-Therez Lorenz

Just as there are millions of unseen stars, there are endless inner riches for you to discover. (Vernon Howard)

PROFESSIONAL BACKGROUND

Der berufliche Weg von Marie-Therez ist und war bunt: erst nach einem abgeschlossenen Jusstudium und einigen Jahren als Unternehmensberaterin bei der Boston Consulting Group wandte sie sich dem Theater und Schauspiel zu. Seit Beginn ihrer Schauspielausbildung 2003 nehmen Körper, Stimme, Sprache und der Umgang mit Text einen besonderen Stellenwert ein. So war sie lange Kernmitglied der Theatergruppe Rosengewitter, deren besonderes Merkmal polyphone und rhythmisierte Sprachgestaltung war. Nach ein paar Jahren weiterer Theaterausbildung und -arbeit in Paris lebt sie seit 2015 wieder in Wien. Sie arbeitet als Trainerin für Stimme, Sprache und Ausdruck sowie Physical Theatre, ist freie Regisseurin und leitet die Compagnie ILIOS Théâtre.

Ihr ganzheitlicher Trainingsansatz ist sowohl von unterschiedlichen Stimm-, Sprach- und Gesangstrainings in Wien, München und Paris geprägt als auch von ihrer intensiven Auseinandersetzung mit Körper und Bewegung – in der Pariser Schule für Physical Theatre von Jacques Lecoq und in jahrelangem Tanz- und Pilatestraining. Auch ihre psychodynamische Ausbildung am Institut für integrale Psychologie und Erfahrungen als Coach fließen in ihre Arbeit ein.