Werbung – Die Formel 1 des Sprechens

Werbung – Die Formel 1 des Sprechens

Man arbeitet unter Zeitdruck, dreht ein kleines Rädchen am Timbre, variiert in Tonhöhe oder Sprechgeschwindigkeit und es hat bereits große Auswirkung auf die Gesamtperformance.
In diesem locker abgehaltenen Workshop erfahrt Ihr einiges an Theorie aus erster Hand. Wie wird bei Werbeaufnahmen im Studio gearbeitet? Wie unterschiedlich kann die Aufnahmesituation im „Sprecherkammerl“ sein? Ihr bekommt Tipps und erfahrt raffinierte Profi-Tricks.
Ziel ist, ein erstes Gefühl für die Arbeit in dieser bunten Branche zu bekommen. Selbstverständlich wird anhand von originalen Werbetexten das Sprechen in vielen Facetten geübt, denn es ist nicht immer so einfach, wie man glauben möchte.

 

 

Wichtig: Teilnahme nur für Sprecherprüfungskandidaten

Bevorstehende Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen