Julia Resl

Sprache und Kommunikation – in all ihren Facetten – hat Julia von Kindheit an fasziniert. Die Ausbildung an der Schule des Sprechens, die sie im März 2017 abschloss, war der Beginn ihres beruflichen Werdegangs in der Medienwelt. Nach dem praktischen Umsetzen des hier Erlernten beim TV, wurde ihr nach und nach klarer, dass das Sprechen ihr Hauptaugenmerk werden sollte. Aktuell widmet sie sich vor allem und mit großer Leidenschaft Dokumentationen und Reportagenreihen. In Kombination mit Videoschnitt und dem Untermalen von Musik bastelt sie sich alle ihre Fernsehbeiträge selbst.