Philipp Emanuel Schrodt

Philipp Emanuel Schrodt

„Alles ist eine Frage der Sprache.“ – Ingeborg Bachmann

Philipp Emanuel Schrodt ist Berufssprecher und Lehrer für Mathematik und Geschichte an einem Gymnasium in Wien. Der gebürtige Wiener begeistert sich seit Jahren für Texte, Sprache und Stimme. Sein Weg führt ihn 2023 in DIE SCHULE DES SPRECHENS, wo er im März 2024 die kommissionelle Prüfung zum Sprecher mit ausgezeichnetem Erfolg abschließt.

Privat begeistert er sich für Musik, Theater und Literatur. Auch hier spielen Sprache und Stimme also eine entscheidende Rolle. Auf der Bühne ist er als Pianist und Kabarettist zu sehen.

Mit seiner warmen, ruhigen und wandelbaren Stimme spricht Philipp Emanuel Schrodt Hörbücher, Werbungen, Telefonansagen, Dokumentationen und Imagevideos. Als Historiker und Mathematiker leiht er seine Stimme auch E-Learning Formaten wie Lernvideos oder Audioguides.

© Franz Quitt

  • VIE Airport