Postkarten selbstgemacht

Postkarten selbstgemacht

Während wir arbeiten, machen unsere Kunden Urlaub. Wir freuen uns seit mehr als 25 Jahren über ihre Ansichtskarten aus der ganzen Welt. Für Grüße aus dem Urlaub haben wir in der Schule des Sprechens sogar eine Postkartenwand frei gemacht, die laufend wächst.

Ich selbst sende gerne selbstgemachte Postkarten mit eigenen Fotos. Das geht professionell und leicht mit dem Testsieger: Der Post-App. Hier können sogar Fotos aus Facebook genutzt werden. Persönliche Grüße lassen sich ebenso gestalten, wie einfache Collagen und das alles bequem vom Smartphone aus. Die ausgedruckte Postkarte ist aus der ganzen Welt versendbar und für € 1,99 passt sie in jedes Urlaubsbudget.

Man wählt sich ein Layout und sucht in seiner Fotobibliothek passende Fotos. Den Text tippt man auf dem Handy und sucht sich dafür die gewünschte Schrift. Zuletzt wird das Adressfeld ausgefüllt, dann die Zahlungsart ausgesucht– und ab geht die Post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.