Podcast: Auch der Frosch im Hals wird älter

Podcast: Auch der Frosch im Hals wird älter Niemand will zum „alten Eisen“ gehören, sondern auch mit 60 Plus strukturiert und angstfrei reden können. Moderne Senioren halten lieber Gedächtnis, Wortschatz und den Sprechapparat fit. Kommunikationstraining hilft. Wer früher schon zu wenig Stimmvolumen und Dynamik beim Reden hatte, der wird erleben, wie sich dieses Manko im […]

Selbstdistanzierung wirkt Wunder

Selbstdistanzierung wirkt Wunder Viktor Frankl hat einst den Begriff der “Selbstdistanzierung” in die “Existenzanalyse” (Logotherapie) eingebracht. Im Wesentlichen geht es um die Fähigkeit zur eigenen Person Stellung zu beziehen und sich selbst aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Schon in der Schule lernen Kinder durch die “Schlagzeilentechnik”, eine Person aus der journalistischen Brille der Zeitungsredaktion […]

Nudging & shifting baselines

Schwarze Rhetorik: Promoter & Killer Phrases Ich hatte vor kurzem ein Ö1-Interview zum Thema “Was macht man gegen populistische Aussagen und gezielte Falschmeldungen in der Politik?” Die Redakteurin war einigermaßen erstaunt, als ich ihr offenbarte, dass weder Fakten-Checks noch “echte Zahlen” helfen. Beinahe echauffiert hat sie nachgefragt: “Wenn jemand absichtlich lügt, dann überführt man ihn […]

Was ist Profiling: Mikromimik & Kommunikations-Screening

Mikromimik & Kommunikations-Screening Die Entzifferung der Mikromimik, der kleinsten, unbewussten Muskelbewegungen, überführt Lügner und Kriminelle weltweit. Zuletzt hat die Zunft des Face-Readings vor allem durch die TV-Serie „Lie to Me“ mit dem genialen Hauptdarsteller Tim Roth noch mehr Menschen in ihren Bann gezogen. Prof. Paul Ekman ist Meister der Mimik. Er brachte den Schauspielern das […]

Die vier Jahreszeiten in der Kommunikation

Die vier Jahreszeiten in der Kommunikation Vieles auf unserer Welt verläuft zyklisch. Ebbe und Flut, die Zellenbildung, manche Aktien, ja sogar tropische Wirbelstürme. In den letzten 25 Jahren, in denen ich Menschen in Bezug auf ihre Kommunikation beobachte, fällt mir auf, dass zu bestimmten Jahreszeiten unterschiedliche rhetorische Methoden gebucht werden. Im Frühjahr stehen häufig Gehaltsverhandlungen […]

Autophagie in der Sprache

Intermittierendes Schweigen  Stundenweises Fasten ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen und viele Menschen stellen ihre Ernährung um. Dem japanischen Forscher Yoshinori Ohsumi wurde 2016 für seine Forschungen über “Autophagie” sogar mit dem Medizin-Nobelpreis ausgezeichnet wurde. Wer 16 Stunden intermittierend Diät hält, der setzt diese “Autophagie” in Gang. Das bedeutet, dass der Körper kaputte Zellen selbst auffrisst und eine Art Selbstheilung anläuft.  Wer sagt uns, dass das […]