Fremdwörter, Redensarten und Zitate

Fremdwörter, Redensarten und Zitate Ein Fremdwort ist ein aus einer fremden Sprache übernommenes Wort, das sich in Schreibung, Lautung und Flexion der aufnehmenden Sprache nicht angepasst hat. An Fremdwörtern lassen sich kulturelle Einflüsse ablesen, die auf einen Sprachraum eingewirkt haben. Jede Sprache be-sitzt ihre eigenen Redensarten. Viele sind schon sehr alt und gehen auf Bräuche […]

Podcast: Kommunikations-Screening: Lernern Sie Ihr Gegenüber lesen!

Podcast: Kommunikations-Screening: Lernern Sie Ihr Gegenüber lesen! Laufend müssen wir im beruflichen Alltag unsere Gesprächspartner einschätzen. Dabei geht es darum, schnell zu erkennen, was die jeweiligen Stressoren und Motivatoren des anderen sind. Es gibt viele Situationen, in denen wir am liebsten Gedanken lesen könnten, um im Gespräch zu punkten. iTunes│SoundCloud│Castbox.fm│Podigee │Radio Österreich

Selbstdistanzierung wirkt Wunder

Selbstdistanzierung wirkt Wunder Viktor Frankl hat einst den Begriff der “Selbstdistanzierung” in die “Existenzanalyse” (Logotherapie) eingebracht. Im Wesentlichen geht es um die Fähigkeit zur eigenen Person Stellung zu beziehen und sich selbst aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Schon in der Schule lernen Kinder durch die “Schlagzeilentechnik”, eine Person aus der journalistischen Brille der Zeitungsredaktion […]

Wer hat es gesagt?

Zitate sind sprichwörtlich SCHATTEN aus der Vergangenheit. Verwenden wir sie immer richtig und wissen wir überhaupt, wer was gesagt hat? Teste Dich! Von wem stammt welches Zitat? 1) „Der Bericht über meinen Tod wurde stark übertrieben.“A) Mark Twain (1835 – 1910), Schriftsteller und „Vater“ von Tom Sawyer und Huckleberry FinnB) James Bond, gespielt von Sean […]

Woran Podcasts scheitern?

Woran Podcasts scheitern? 1) Wenn der Hörer nicht bedient wird … Hörer lieben Regelmäßigkeit. Jemand, der nur alle heiligen Zeiten einen Klangbeitrag liefert, der bekommt keine Fanbase zusammen. Podcast-Inhalte müssen gut strukturiert sein und dem Zuhörer einen klaren Mehrwert bieten. Eigenlobhudelei überzeugt nicht. Fade Interviewpartner ebenso wenig. Besonders Anfänger vergessen vor lauter Ehrfurcht zum Interviewgast, […]

Argumentieren trainiert das diskursive Denken

Argumentieren trainiert das diskursive Denken Zitate gelten als Funken der Weisheit. Ein Heer an Gelehrten, Philosophen und Geisteswissenschaftern haben sich schon vor uns Gedanken über Gott und die Welt gemacht. Die Grenze zwischen Sinnsprüchen aus dem Volksmund, Tagebuchpoesie, Affirmationen, und Motto (Plural: Mottos?, Motti?, ganz sicher nicht Motten) oder beruflichen Leitbildern ist fließend. Das Netz […]